bremer kriminal theater         

friesenstr.16-19, 28203 bremen, karten di-fr 15-18 0421-16691758

 

 

aktuell

spielplan

inszenierungen

mordsfrühstück

bremer kriminal autoren

gastspiele

karten

wir über uns

ensemble

impressum

facebook

links

 Fazit: Blutwurstig, komisch, gut! 

(Bremer Anzeiger) 

 

 

 

 Anders Thomas Jensen 

 Dänische Delikatessen  

 Januar 2015 

 

Noch ist es nicht zu spät: 

Das Mords-Abo 

mit bis zu 30 % Rabatt 

 

Spielzeit 2014/15

Schönherr Der Weibsteufel

Hoeg Fräulein Smillas Gespür für Schnee

Kesselring Arsen & Spitzenhäubchen

 Anders Thomas Jensen 

 Dänische Delikatessen 

  Fazit: Blutwurstig, komisch, köstlich! (BA) 

 Januar 2015 

 

 Friedrich Dürrenmatt 

 Die Panne 

 Unser Mini-Krimi-Dinner 

 nur noch am 24. Januar 2015 

 

 Karl Schönherr 

 Der Weibsteufel 

 Ein herausragendes Dreier-Ensemble (WK) 

 Februar 2015 

 

 Peter Hoeg 

 Fräulein Smillas 

 Gespür für Schnee 

 ab März 2015 

 

 (frei nach) Arthur Conan Doyle 

 Der Hund der Baskervilles 

 Doppelbödig, spannend, mysteriös (WK) 

 Mai 2015 

 

 Sebastian Fitzek 

 Der Seelenbrecher 

 Ein Countdown des Grauens (WK) 

 Juni 2015 

 

 Joseph Kesselring 

 Arsen & Spitzenhäubchen 

 Der Klassiker unter den Krimikomödien

 ab Juli 2015